christoph c. kranig
instrumentalmusik

christoph kranig privat ist ähnlich aufgebaut wie ein tagebuch. ich möchte an dieser stelle besondere und persönliche stationen meines lebens aufzeigen und diese mit zahlreichen fotos illustrieren. zugleich habe ich gedanken aufgeschrieben, die im alltag oft zu kurz kommen und hier den nötigen raum erhalten. das spiegelt mein persönliches leben wieder: es ist ein zuhause für meine seele. zudem halte ich immer wieder gerne rückschau auf mein leben und allen stattgefundenen begegnungen, meine erinnerungen als auch die erforschung von herz und gewissen spielen in meinem leben eine sehr wichtige rolle. beides zusammen trägt mich wohl ausgeglichener und sicherer durch die zeit.


spirituelle gedanken

 

 

 


bodenplatte im kölner dom 

wir menschen suchen immer mehr halt in unserem leben. sich zeit nehmen für alte erinnerungen, zeit entwickeln für spirituelle gedanken, darum geht es hier auch: wir leben in einer zeit, wir bewegen uns in einer zeit und wir werden auch aus unserer zeit wieder gehen, hinüber in die ewigkeit. mein christlicher glaube lässt ein solcher gedanke zu und stärkt somit mein leben. mit unserem leben gestalten wir unsere zeit, erleben zeit und zeitgeschichte. unser leben ist unsere zeit: jede stunde, jeder tag und jedes neue jahr. vieles bleibt erinnerung, vieles bleibt bestehen, weil wir es festhalten. meine säulen sind gelassenheit, zufriedenheit und dankbarkeit - seelenfrieden. 

 

 

 

 

 

 


innenraum im kölner dom

kraftquellen suchen und segen verspüren, stille genießen - eine vorstellung von ewigkeit 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  

 

hieronymuskloster in lissabon


 

 

 


der anfang: der baum des lebens hat seinen ursprung an den wurzeln von gut und böse und formt das neue leben so, wie jesus in der bibel genannt wird: jesus als derjenige, der jedem, der an ihn glaubt, nach dem tod das ewige und neue leben schenkt. und das ist die frohe botschaft, dass wir christen an eine auferstehung glauben dürfen. alles leiden und erdulden hat irgendwann ein ende. unser lebensweg  kommt zum ziel und findet seine endgültige bestimmung. die sorge um den nächsten und das selbstkritische nachdenken über den sinn menschlicher existenz sind tief in den geistigen quellen, auch in den religiösen wurzeln aufgehoben. wem zur suche nach transzendenz lediglich die dauerkritik der christlichen bekenntnisse einfällt, ist über die aufklärung und bismarcks kulturkampf noch nicht hinausgekommen.      

      

 

 

 


als christ ordne ich mich ökomenisch ein, dass bedeutet, dass ich zum traditionellen grundgedanken einen neuen zeitgeist in der kirche suche und sehe. glaubensinhalte zu verbinden und somit inhaltliche schätze kennenzulernen, ist ein großer vorzug. reformation ist auch eine art umkehr. das hat meiner meinung nach bestand und zukunft. ich glaube auch an ein letztes gericht, denn wir menschen haben ein recht darauf, einmal unverhüllt vor dem antlitz gottes zu stehen, wo und wie auch immer - das weiß nur gott. es ist eine gnade zu erkennen, wer wir sind und was wir waren. im psalm 44 heißt es auch: er kennt unser herzens grund. und das ist ein lebenstrost. das gericht gottes ist also eine gnade auch für mich mit all meinen schwächen, meinem lebenseinsatz und kommt anschließend nach der verklärung zur vollkommenen vollendung. 

 

 

 

 


von der seligkeit anzukommen


 

 

 

 

 

 

der traum von einem zuhause für meine seele wird dann erfüllt, wenn es einen raum gibt, wo ich freiheit erlebe, wo ich neue worte finde und wo fragmente platz haben. meine sehnsucht wird gestillt, wenn ich aus dem lärm in die stille eintauche, aus dem alltag in eine kapelle gehe, ins loslassen übergehe, aus dem gerede ins schweigen komme, aus den netzwerken in die einsamkeit gelange, zu mir selbst.  

heimatverbundenheit ist bei mir groß geschrieben. meine heimat ist bottrop, grafenwald als auch kirchhellen. mit dem heutigen verbund dieser orte zeige ich gerne quellen der ruhe und der kraft. 

weiterführend  

www.christ-in-der-gegenwart.de 

www.anderezeiten.de

www.jugend-kloster.de

www.prochrist.org  

www.misso-hilft.de 

 

heimatliche umgebung



unser haus in barkelsby

lieb zur tradition hat dich bisher hierher gestellt,
energie und tatkraft haben nicht gefehlt.
viele fleiß`ge hände haben sich geregt
und so manche spende wurde hinterlegt.

zugleich noch einmal neuland betreten  

und gemeinsam eigene geschichte schreiben. 

stolz erhebt sich nun dein giebel in die welt,
als ein schmuckstück unter`m weiten himmelszelt.
mögest du noch lange, lange zeit besteh`n,
viele frohen herzens ein und aus hier geh`n.

 

 

 

 

 

 

 

idyllischer reiterhof bei eckernförde

 

 

 

 

herrliche sommerzeit 

 

 

 


blühende gartenfreude 

 

 

 

 

unbeschwerte sommerfrische 

 

 

 

 

 ostsee bei waabs  

 

 

 

 

 



waabser steilküste 

 

 

 

 

die weite erleben in sylt

 

reisen und besichtigungen








beeindruckend und imposant - Prag

prag ist die historische hauptstadt böhmens und war eine bedeutende königliche und kaiserliche residenzstadt und wurde später seit der frühgeschichte zu einer königlichen stadt erhoben. über jahrhunderte hinweg war prag eine stadt, in der sich tschechische, deutsche und jüdische kultur begegneten.

besonders sehenswert sind: altstädter ring, jüdisches viertel, karlsbrücke, burg mit st.veith, kloster strahov, petrin turm, trojapark.








aussicht hoch über prag

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

insel madeira erkunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


funchal - cr7 museum

 





imposante elbphilharmonie hamburg






görlitz in der oberlausitz

sehr zu empfehlen ist die besichtigung der sonnenorgel in der kirche st. peter und paul direkt an der neiße. das wöchentliche orgelkonzert zur mittagsstunde lädt zur ruhe ein.

 







portugals küstenlandschaft an der algarve







herrliche pflanzenwelt - umgeben von pinien und oleander








outback der algarve - jeep safari

 






paragliding hoch über dem atlantik












abendlied an einer kapelle







melodie der anmut - flötenspiel





 

albufeira in portugal an der algarve

es war hier, wo im fünfzehnten jahrhundert die heldengeschichte der portugiesen begann, die sie zu anderen völkern und kulturen brachte. die algarve ist ein schaufenster für traditionelle architektur, zugleich das eingangstor zu dieser region und verdient einen längeren aufenthalt.


 

 

 

es berühren sich himmel und erde

an der spitze dänemarks bei løkken

 

 

 

 


traumhafte insel fanø


 

 

 


radfahren in den dünen dänemarks

 

 

 

 


 pferde stürmen in das gelobte land 

 

 

 

 

 

 

 

møn's klint in dänemark

 

 

 

 


faszination der alpen in ehrwald 

 

 

 

 


hier erlebt man garantierte ruhe und einsamkeit. man betrachtet die welt von oben, wenn man am höchsten gipfel angekommen ist. wie klein und unbedeutend ist doch die welt da unten. erhaben und voller stolz stehen wir am gipfel und staunen. stille und zauber zugleich. möge dein glück als segen fallen wie ein samen auf gute erde. wir leben als wanderer auf einem weg, als pilger, als gäste der welt.

 

 

 

 

 

 


gipfelkreuz zugspitze - deutschlands höchstem berg 

 

 

 

 

 

 


bildner der erde, der du schläfst im fels und im stein, der du atmest in jeder blume und jedem baum, der du träumst in jedem tier von der vollkommenheit deiner schöpfung, wache auf in mir und in jedem menschen.

 

 

 

 


ein ort wie dieser ruft geradezu mein inneres an: halte an und komm zu dir, schutz ist genug gegeben. es tut gut, lasten abzulegen, zeit zu haben, befreit von ablenkungen.

  

 

 

 

 

 

 

märchenhafte kulisse am seebensee 

 

 

 

 


kapelle im zuspitzmassiv

 

 

 

 


abbild des himmels, kloster ettal

 

 

 

 


evangelische bildungsstätte schönblick

 

 

 

 


magischer ort der externsteine 

 

 

 

 

 

 sand-skulpturen

 

 

 

 


faszinierende burg eltz 

 

 

 

 


ambiente schloss raesfeld  

 

 

 

 


route industriekultur

weiterführend

www.ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de

www.route-industriekultur.de

www.gasometer.de 

www.schalke04.de  

 

 

 

 


meine erste reise in den hohen norden, kullens fyr, unweit von helsingborg. ich entdeckte dort ein wunderschönes naturreservat, einzigartig in europa.

 

 

 

 


bezauberndes licht im winterlichen stockholm
die schwedische rockgruppe europe spielte zur milleniumsfeier in der stockholmer innenstadt den welthit the final countdown

 

 

 

 


im traumhaften schweden inmitten der schären bei stockholm wohnt der schwedische elektronik pionier ralph lundsten. sein anwesen lohnt sich einmal zu besuchen. ralph lundsten wurde in duisburg 1997 der begehrte schwingungen-preis verliehen. 


 

 

 

 

 

 

cruise to the edge

 

 

 

 


oslo fjorden 

 

 

 

 

 

einsamkeit in norwegen 

 

 

 

 

 

 poetisches und historisches paris

 

 

 

 

 

freunde aus brasilien in paris  

 

 

 

 

 

 die mauer in berlin ist geschichte 

 

 

 

 

 

 

 

fahrradtour in den norden über 400 km 

 

 

 

 

 

 


 die ewige stadt rom  

 

 

 

 


london und umgebung 

 

 

 

 


schneebedeckte marmolada 

 

 

 

 

dolomiten bei bozen 

 

besondere ereignisse

lebensfreude und glück sind immer mein begleiter. freude als auch trauer gehören unmittelbar zum leben. aus einem tiefen schmerz heraus wächst wieder ein zartes pflänzchen der hoffnung und ein neuer lebensmut beginnt. ich bin umfangen, beschützt, gehalten und geliebt. tag um tag, nacht für nacht im schoss der engel.  

 

 

 

 

 

bildnis familie - weihnachten

die christgeburt, was wir mit weihnachten feiern, geht allem voraus:

und wäre christus tausendmal in bethlehem geboren und nicht in dir,

du bliebest doch in alle ewigkeit verloren.

angelus silesius

 






das geheimnsis der auferstehung - ostern

in der nacht der nächte leuchtet die hoffnung im schein des ewigen lebens. hell klingende glocken und das halleluja verkünden das ende der finsternis. aus der durchbohrten seite sprudelt die quelle des lebens, die nie versiegt. das leere grab erhebt sich als zeichen des triumphs über den tod. ein hohes gedenken besonders im osterfestkreis.








heinz kranig *19. mai 1929 +5. mai 2016

 











heinz kranig an der orgel in der welheimer mark in bottrop

die orgel gilt als königin der instrumente, nun ist die tradition von orgelbau und orgelmusik in deutschland in die liste des immateriellen kulturerbes der menschheit aufgenommen worden.

in dieser nacht sei du mir schirm und wacht,
o gott, durch deine macht wollst mich bewahren,
vor sünd und leid, vor satans list und neid,
hilf mir im letzten streit, in todsgefahren.

o jesu mein, die heilgen wunden dein,
mir sollen ruhstatt sein für meine seele,
in dieser ruh schließ mir die augen zu,
den Leib und alles gut ich dir befehle.

o große frau, maria, auf mich schau,
mein herz ich dir vertrau in meinem schlafen,
auch schütze mich, sankt josef väterlich,
schutzengel streit für mich mit deinen waffen.

dieses lied ist meinem vater gewidmet.

weiterführend

waz.trauer.de/Traueranzeige/HeinzJohannes-Kranig

ostpreussen.net/ostpreussen/orte.php?stadt=201

www.ermlandfamilie.de

www.stjk.de

 

 

 

 

 


patenkinder elia kranig und clara kranig


 

 

 

 patenkind rabea thode

  

 

 

 

 

goldene hochzeit brigitte kranig und heinz kranig in aachen

 

 

 

 

 

hochzeit martina kranig und christoph kranig - standesamt mühle kappeln

 

 

 

 

 

kirchliche trauung in der marienkirche in waabs

manchmal spreche ich ganz leise deinen namen aus vor gott und ich sage ihm was ich so weiß von dir. deine schmerzen, deine freuden, was du träumst und was dir droht. und ich weiß er hat ein offenes ohr dafür.

danken will ich ihm für deine kräfte, und für das was deinen händen glückt. bitten will ich ihn das du noch ruhen kannst und das dich die arbeit nicht erdrückt.

danken will ich ihm für jeden engel, der dich heimlich schützt und der dich trägt. bitten will ich, dass die wunden heilen, die die welt dir manchmal dennoch schlägt.

danken will ich ihm für deinen glauben, auch den kleinen den du oft versteckst. bitten will ich, dass dein glaube fest wird und dass er ins licht des himmels wächst.

manchmal spreche ich ganz leise deinen namen aus vor gott, denn es sorgt sich niemand so um dich wie er. nenn ihm schmerzen, nenn ihm freuden, was du träumst und was dir droht, denn für ihn ist nichts zu leicht und nichts zu schwer, denn für ihn ist nichts zu leicht und nichts zu schwer.

manfred siebald

unser lied zur hochzeit von manfred siebald. er ist ein christlicher liedermacher. seine lieder berühren die seele. seine gedanken geben die möglichkeit zur inneren einkehr und inspirieren zur bewahrung der schöpfung als auch zur findung der eigenen oft verborgenen spiritualität.

 

 

 

 

 

unser kennenlernen

dat du min leevsten büst, dat du woll weeßt.
kumm bi de nacht, kumm bi de nacht,
segg mi was leevs.

 

umzug von bottrop-grafenwald in den norden nach schleswig-holstein.

mein begehrter wunsch in eine nordische landschaft zu ziehen ist wahr geworden.

geliebte heimat, ich habe dich verlassen, um etwas neues zu beginnen.

aber ich komme immer wieder gerne zu dir und ich weiß um meine wurzeln.   

 

musik-begegnungen


 

 

 

kultband pink floyd  

david gilmour - roger waters - nick mason - richard wright   

letztes gemeinsames konzert im rahmen von live 8, hyde park in london

beyond the horizon of the place we lived when we were young
in a world of magnets and miracles.
our thoughts strayed constantly and without boundary
the ringing of the division bell had begun
.

along the long road and on down the causeway
do they still meet there by the cut
.

there was a ragged band that followed our footsteps
running before time took our dreams away.
leaving the myriad small creatures trying to tie us to the ground
to a life consumed by slow decay
.

looking beyond the embers of bridges glowing behind us
to a glimpse of how green it was on the other side.
steps taken forwards but sleepwalking back again
dragged by force of some inner tide
.

at a higher altitude with flag unfurled
we reached the dizzy heights of that dreamed of world
.

encumbered forever by desire and ambition
there's a hunger still unsatisfied.
our weary eyes still stray to the horizon
though down this road we've been so many times
.

the grass was greener,
the light was brighter,
the taste was sweeter,
the nights of wonder,
with friends surrounded,
the dawn mist growing,
the water flowing,
the endless river,
forever and ever.

high hopes - pink ployd

 

 

 

 

bev bevan - electric light orchestra

überreichung meiner ersten cd an bev bevan beim konzert vor der grugahalle in essen








am grab vom songwriter rio reiser in fresenhagen - friesland

sein anwesen wurde inzwischen verkauft und das grab nach berlin verlegt. rio reiser war ein feinfühliger musiker mit wunderbaren texten. seine lieder drängelten sich nicht zwangsläufig in die erste reihe der charts, hatten aber dennoch glanz versprüht.

 







larry hagman, alias j.r. ewing - bekannt aus der tv-serie dallas

eine bundesweite einladung zu einem unvergesslichen tag startete auf europas größtem bauernhof, dem prickings-hof im westfälischen münsterland. larry hagman wurde zu diesem event eingeflogen. im festzelt saß ich nach dem showdown mit geladenen gästen mit j.r. ewing an einem tisch zum gemeinsamen mittagessen.

 

 

 

 

loreena mc kennitt - live concert in hamburg

 

 

 

 

kathy kelly - grand dame of gospel and folk - konzert in husum

sie wurde weltbekannt durch die legendäre kelly family.

 

 

 

 

 

jean-michel jarre - pionier of electronic music - live concert in der arena oberhausen

   

 

 

 

 

gandalf - painter of musical landscapes - klemdag, musiktreffen in nimwegen

   

 

 

 

 

suzanne ciani - pianist in usa -  klemdag, musiktreffen in nimwegen

 

 

 

 


ursprünglich war dieses haus das forsthaus kneeden, wo ich als kind des öfteren von meinen verwandten zum essen geladen wurde. heute wohnt dort der gitarrist und komponist dieter geike alias blonker. mein erster besuch bei ihm am rande von bad oldesloe. 

 

 

 

 


hans-jürgen hufeisen - live gespielt im schleswiger kloster. hufeisen ist ein begnadeter flötist, musiker, arrangeur und produzent. er spielt seine blockflöten meisterhaft als virtuose. seine musik ist zeitgemäß gestaltet. mich überzeugen die musik, die vielseitigen projekte und seine christliche haltung.

 

 

 

 

 

wdr 1 kult-radiosendung schwingungen - aufbau am seeschlösschen am hücker moor

 

 

 

 


grosses musikertreffen am hücker moor - musikpioniere und nachwuchskünstler der seinerzeit elekronischen musikzene

weiterführend

www.electronic-circus.net

www.schallwelle-preis.de 

www.soundsofsyn.de

www.empulsiv.de


meine anfangszeit 

eines morgens hörte ich beim erwachen im radio eine instrumentalmusik. es war musik von tangerine dream. seitdem lies mich diese musik nicht mehr los. später habe ich meinen ersten syntheziser, den nachfolger vom legendären yamaha dx7 gekauft. meine lieder, die ich bislang auf dem klavier und auf der flöte spielte, ergänzten sich fortan mit elektronischen klängen. in den darauffolgenden jahren hatte ich mir ein kleines tonstudio eingerichtet und eigene cd produktionen erschienen in diesem genre. in der legendären radiosendung schwingungen auf wdr 1 wurde auch meine musik einige male vorgestellt und gespielt. der fankreis dieser musik erreichte menschen weltweit. insbesondere die pioniere dieser szene setzten mit ihrer musik und ihren unzähligen veranstaltungen etwas einmaliges in gang, was ich seinerzeit sehr oft miterleben durfte.  

 


 

 


le parc - tangerine dream ist bis heute ein lieblingsalbum dieses genres

 

 

 

 

 

mein tonstudio im jahr 2010

 

 

 

 

 

 

 


mein tonstudio aus alten tagen

 

instrumentarium und tools alt:

yamaha motiv 8

yamaha cs 1 x

yamaha tg 500

yamaha tg 55

yamaha dsr 2000 

korg wavestation

korg m1 

korg x5  

korg x5 d

emu esi 4000

emu b3 vintage explorer

oberheim matrix 1000

kawai k4

kawai k11

kurzweil sp4 7 

roland d50

akai sg 01p

akai sg 01v

hüsch-orgel

native instruments - maschine micro mk2

behringer 48 channel mixer

soundcraft 12 channel mixer - 2x

yamaha harddisc recorder

alesis drum computer

behringer kompressor

autocom limiter

lexicon effect

atari computer

yamaha ka 10 monitore - 4x

m-audio abhöre

sony dat

steinberg 24 

 

 

 

 

 

stolz über die erste cd-produktion 


neben der musik erlernte ich selbstverständlich auch einen beruf. nach schulzeit und ausbildung besuchte ich die mercator-universität in duisburg und studierte dort psychologie und sozialwissenschaften. mit dem abschluss als diplom-sozialwissenschaftler konnte ich in einer katholischen bildungsstätte im münsterland erstes praktisches wissen aneignen und hatte dort die möglichkeit, zahlreiche internationale projekte kennenzulernen: die akademie klausenhof in dingden und in rhede bei hamminkeln.

 

 

 

 

 

verbundenheit in der familie 

 

 

 

 

 

ein echter kranich








der zauber der flöte

 

 

 

 

 

armchair theatre








live in einer jazzbar in hamburg

 

 

 

 

 

erbstück meines onkels: dieses akkordeon spielte einst marian kuran, der in chicago lebte und dort u.a. mit diesem musikinstrument die welt eroberte. welttourneen mit seiner tanzkapelle reichten von amerika bis australien. heute findet dieses instrument seinen ehrenplatz bei mir im studio.  

 

 

 

 


komponieren am klavier in grafenwald

 

 

 

 

 

 

meine ersten lieder

 

 

 

 

 

fotoshooting in grafenwald

 

 

 

 

 

 

 

open-air gottesdienst in der welheimer mark in bottrop

 

 

 

 

 

 

produktion einer schallplatte mit dem jugendchor im octopus studio in mühlheim a.d. ruhr

 

 

 

 

flöten-ensemble mit kirchenchor st. antonius in bottrop







zum ersten mal in der zeitung

 

 

 

 

häuslicher klavierunterricht


 




barockes musikzimmer im elternhaus


 

 

 

 

 

 

die kunst des malens entdeckt 

 

 

 

 


elternhaus heute in grafenwald

 

 

 

 

hausbau in grafenwald


im schönsten wiesengrunde liegt meiner heimat haus.

da ging ich manche stude ins tal hinaus.

du mein stilles tal, ich grüss dich tausendmal.

da ging ich manche stunde ins tal hinaus.

 

musst aus dem tale scheiden, wo alles lust und klang,

das war mein herbstes leiden, mein schwerster gang.

du mein stilles tal, ich grüss dich tausendmal.

das war mein herbstes leiden, mein schwerster gang.  

 

bin um die welt gezogen, wollt nie mehr zurück.

doch in schlaflsen nächten da fehltest du mir zu meinem glück.

du mein stilles tal, noch ein letztes mal

geh ich zur späten stunde ins tal hinaus.   

volkslied von 1601 - text von wilhelm ganzhorn 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




der erste schultag


 

 

 


musikalische früherziehung 

 

 

 

 


 

erste eigene phantasie








ferien am volkersberg








ferien in sattenfelde








unsere familie in jungen jahren








der erste geburtstag

 

 

 

 

 

 

 

kinderzeit - wie warst du doch schön

ich erblickte am 3. juli 1965 in bottrop, nordrhein-westfalen um 9:55 uhr zum ersten mal das licht der welt. meine eltern kommen ursprünglich aus ostpreussen - ermland. nach dem zweiten weltkrieg zog es sie in unterschiedliche gegenden - kreis stormarn - aschaffenburg - aachen und bottrop. meine ältere schwester martina hatte ihre weltankunft nicht überlebt und so war ich der erstgeborene. ein jahr später kam mein bruder burkhard zur welt. jeder von uns hat einen recht unterschiedlichen lebensweg eingeschlagen. bis heute sind wir alle eine glückliche familie, auch wenn einige liebe menschen nicht mehr unter uns sind. 


meine zeit steht in deinen händen. nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir.
du gibst geborgenheit, du kannst alles wenden. gib mir ein festes herz, mach es fest in dir.

sorgen quälen und werden mir zu groß. mutlos frag ich: was wird morgen sein?

doch du liebst mich, du lässt mich nicht los. vater, du wirst bei mir sein.

hast und eile, zeitnot und betrieb nehmen mich gefangen, jagen mich.

herr ich rufe: komm und mach mich frei! führe du mich schritt für schritt.

es gibt tage die bleiben ohne sinn. hilflos seh ich wie die zeit verrinnt.
stunden, tage, jahre gehen hin, und ich frag, wo sie geblieben sind.

meine zeit steht in deinen händen. nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir.
du gibst geborgenheit, du kannst alles wenden. gib mir ein festes herz, mach es fest in dir.

text und melodie - peter strauch

 


zurück/back